Louie Austen: „Ich möchte niemals aufhören zu scheitern.“

Das Alter von Louie Austen definiert sich nach dem jeweiligen Zeitgeist – als Erfolgsexport der österreichischen Musikszene hat der legendäre Crooner schon Konzerte in der ganzen Welt gegeben. Während seiner Tourneen durch Las Vegas prägten ihn Begegnungen mit musikalischen Ikonen wie Frank Sinatra oder Dean Martin. Spätestens seit der Renaissance des Swings durch Parov Stelar beschallt Louie auch elektronische Akkorde mit seiner Stimme. Eine Hörprobe seines neuen Stils nehmen Junge und Junggebliebene am 30. September 2017 am WAVES Vienna Festival, wo Louie die Gamechanger Church – im weltlichen Namen Canisiuskirche getauft, im 9. Wiener Gemeindebezirk – mit pathetischem Echoeffekt erfüllen wird.

 

Was war dein größter Traum, als du noch ein Kind warst?

Insgeheim wollte ich immer schon Sänger & Performer werden.

 

Was war dein erster Job in deinem Leben?

Ab neun Jahren habe ich meinem Großvater beim Kartoffelernten geholfen und dafür 20 Schilling (für die ganz Jungen, das war die österreichische Währung vor dem Euro 😉 , Anm. der Redaktion) pro Tag bekommen.

 

Was würdest du niemals im Leben tun?

Ich lehne jede Form von Gewalt ab und könnte niemals einem Lebewesen physisches oder psychisches Leid antun.

 

Was möchtest du in deinem Leben unbedingt noch alles tun?

Ich möchte niemals aufhören zu scheitern und niemals durch Scheitern aufhören.

 

Was möchtest du niemals geschenkt bekommen?

Etwas, das ich nicht umtauschen oder zurückgeben kann 😉

 

Wie findest du dich selbst?

Ich finde mich spannend, interessant, abenteuerlich, witzig und kreativ – sofern die Frage nicht Richtung Selbstfindung abzielt! 🙂

 

Woran arbeitest du gerade privat oder/und beruflich?

Privat an meiner wundervollen Beziehung und beruflich an einem nächsten Auftritt am WAVES Vienna Festival am 30. September 2017.

Hol dir deine Louie Austen-Tickets!

Für das Vienna Waves Festival

Angenommen es gäbe so etwas, wie ein höheres Wesen, das diese Welt erschaffen hat: was möchtest du es fragen?

Wunderschön. Und wie sehen Deine nächsten Pläne aus?

 

Wenn du einen Tag lang Österreich nach deinen Vorstellungen regieren könntest, was würdest du tun?

Ich würde die Bundesabgabenordnung ändern, damit so manche große Firma, die in Österreich Gewinne erwirtschaftet, Steuern zahlen muss. Dann würde ich versuchen CETA und TTIP für Österreich zu verhindern und mich für das Ende des Bauernsterbens einsetzen. Außerdem würde ich die öffentlich rechtlichen Radiostationen verpflichten die Quote einheimischer Künstler auf bis zu 50% zu erhöhen!

 

Welche Helden haben dein Leben geprägt?

Am meisten beeindruckt haben mich Franz von Assisi, Frank Farrelly, Jim Rohn und Dean Martin.

 

Was: Louie Austen @ WAVES Vienna Festival

Wann: 30. September 2017, 21:00 – 22:00 Uhr

Wo: Gamechanger Church, Canisiuskirche, Pulverturmgasse 11, 1090 Wien

Website: www.wavesvienna.com

Tickets: http://bit.ly/2oInag3